Mercedes-Benz 190 SL, Pullback, Rot/Schwarz oder Silber, 1:38

7,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Farbe:

  • B660555525

"Mercedes-Benz 190 SL, Pullback, Rot/Schwarz oder Silber, 1:38"

Das Spielzeugauto ist eine detailgetreue Nachbildung des Mercedes-Benz 190 SL; dem seinerzeit ersten offenen Seriensportwagen der SL-Familie.

Der original Mercedes-Benz 190 SL, von vornherein als Roadster konzipiert, war im Gegensatz zum berühmten Flügeltürer-Coupé kein reinrassiger Sportwagen, sondern ein Gebrauchsfahrzeug.

Damals wie heute: Ein sportlich-elegantes zweisitziges Reise- und Gebrauchsauto. Und der Rückzugsantrieb unseres Modellfahrzeuges sorgt auch zu Hause für jede Menge Fahrspaß.

Produktdetails:

  • Rot, Schwarz oder Silber 
  • Rückzugsantrieb
  • Türen beweglich
  • Material: Druckguss
  • Maßstab: 1:38
  • Für Kinder unter 3 Jahren nicht geeignet.

Das original Vorbild, der Typ 190 SL (W 121), den Mercedes-Benz 1954 in New York vorstellt und 1955 auf den Markt bringt, ist ein eleganter, offener Sportwagen mit dem Mercedes-Stern im Kühler.

Die Geschichte des Roadsters beginnt mit Maximilian E. Hoffman. Er ist in New York seit 1952 offizieller Importeur der Marke Mercedes-Benz für den US-Markt. Er erkennt 1953 das Verkaufspotenzial für Sportwagen von Mercedes-Benz in den USA und tritt dafür ein, dass zwei solche Fahrzeuge als Serienmodelle gebaut werden: Das Rennsportcoupé 300 SL (Baureihe W 194) soll modifiziert als Serienfahrzeug zu haben sein, empfiehlt Hoffman, und dem Flügeltüren-Coupé soll die Stuttgarter Marke zugleich einen offenen Sportwagen zur Seite stellen. So entsteht der 190 SL.

Zuletzt angesehen
Kunden haben sich ebenfalls angesehen